St Martin in der Pfalz – Urlaub an der Deutschen Weinstraße

Im zweitgrößten Weinanbaugebiet Deutschlands in der Pfalz, liegt der Wein- und Luftkurort St. Martin. Genauer gesagt liegt St Martin an der Deutschen Weinstraße, die sich über 85 Kilometer von Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze im Süden bis nach Bockenheim im Norden erstreckt. Mit rund 1800 Einwohnern ist der Ort recht klein, dennoch bietet er genug Platz für mehr als45.000 Übernachtungsgäste, die jedes Jahr in St. Martin ihren Urlaub verbringen möchten. Das so viele Gäste kommen liegt zum einen an der Lage und an de Angeboten von St Martin. Hier geht es zur Webseite von St Martin

Durch die direkte Lage am Pfälzerwald ist St. Martin ein sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsstufen und für jedes Alter.. Die traditionellen Pfälzerwald-Hütten in der Nähe laden jeden zu einen Besuch ein Auch Radfahrer finden hier zahlreiche Wege, entweder entlang der Deutschen Weinstraße die sehr beliebt ist mit einigen Steigungen oder bergab Richtung Rheinebene.

Im und um den Ort von St Martin finden Sie fast 30 verschiedene Gastronomiebetriebe. Vom einfachen Restaurant mit hochwertiger Küche über die gut bürgerliche Weinstube bis hin zur rustikalen Hütte oder Straußwirtschaft. Da wir uns auch im Gemüsegarten von Rheinland Pfalz befinden, wird hier oft Regional gekocht. Weitere Infos zum Pfälzerwald finden Sie hier

Luftkurort St. Martin
Luftkurort St. Martin

 Über St. Martin erhebt sich die Kropsburg aus dem 13. Jahrhundert. Von hier aus hat man eine herrliche Aussicht über die Rheinebene und der Deutschen Weinstraße. In St. Martin, der “heimlichen Metropole der Pfälzischen Toskana”, finden Sie wunderschöne Fachwerkhäuser und kleine Adelssitze in romantischen mittelalterlichen Gässchen.

Ausflugstipps St Martin in der Pfalz Wild und Wanderpark

Sie planen einen Urlaub in St Martin? Dann haben wir hier die passenden Ausflugstipps für Ihren Aufenthalt in St Martin in der Pfalz. Für Groß und Klein ist etwas dabei.

1. Naturpark – Wild und Wanderprark auf ca. 100 Hektar erwartet Sie. Ein

Fast 400 Tiere aus 15 europäischen Arten sind im Wild und Wanderpark zuhause und viele davon können Sie auf einem unserer beiden unterschiedlich langen Rundwege sehr nahe kommen.

Die „tierische Begegnung“ beginnt gleich hinter dem Eingang am Streichelgehege, wo sich die frechen Ziegen von kleinen und großen Besuchern ebenso gerne streicheln und mit unserem Spezialfutter verwöhnen lassen wie die munteren Kaninchen. Ob vor oder nach dem Rundgang durch den Park: auf unserem Abenteuer-Spielplatz mit der Riesenrutsche können sich Kinder jeden Alters herrlich austoben.

Öffnungszeiten

Das ganze Jahr geöffnet!

Vom 15. März bis 15. November ab 9 Uhr und
vom 16. November bis 14. März täglich ab 10 Uhr.

Ein ganz besonderes Highlight ist die tägliche Wolfsfütterung um 11 Uhr(April bis Oktober)

Hier geht es zur Webseite

2. Barfußpfad am Sandwiesenweiher

2. Barfußpfad am Sandwiesenweiher

Auf etwa 500 m Länge führt Sie der Pfad rund um den See durch 10 Fußfühlstationen. Da geht es z. B. über feinen Split, durch weichen Sand, über Balancierstämme, eine Wackelbrücke und durch ein herrliches Matschbecken. Zum Schluss wartet ein kleiner Bachlauf für lustige Wasserspiele und natürlich auch zum Säubern der Füße. Fest und weich, spitz und stumpf, kalt und warm, rau und zart – die Füße werden staunen, was ihnen sonst so alles entgeht, solange sie nämlich in Strümpfen und Schuhen stecken.

Zu erreichen ist er über die Totenkopfstraße in Richtung Elmstein (L514). Ab Ortsausgang nach ca. 2km links in den Parkplatz „Grillhütte St. Martin“.  Zum Einkehren liegen in fußläufiger Entfernung das Haus an den Fichten sowie die St. Martiner Grillhütte.

Hier geht es zur Webseite

Übernachten in St Martin Rheinland Pfalz

Finden Sie bequem die passende Unterkunft in St Martin

3. Technik Museum Speyer

Technik Museum Speyer

wo eine Sensation die nächste jagt! Erforschen Sie nur eine Stunde südlich von Frankfurt Technik von Unterwasser bis ins Weltall: Wie sieht es im Bauch eines U-Boots aus? Was braucht ein Seenotkreuzer alles an Bord? Wie riesig ist der Jumbo-Jet? Wie klingt die größte Welte Orgel der Welt? Wie kam eine chinesische Dampflok nach Speyer oder war das Space Shuttle Buran im All? Entdecken Sie neben Europas größter Raumfahrt- und beachtlicher Marineausstellung verschiedenste Flugzeuge, klassische Oldtimer, Rennmotorräder, historische Feuerwehrautos, gewaltige Dampfloks, mechanische Musikinstrumente, Raritäten und Moden. Jedes Jahr im Mai erwacht das Museum zum Leben: Beim Brazzeltag® gibt es Hubraummonstren, PS-Giganten und Kuriositäten live zu erleben – für Fans von Fans.

Hier geht es zur Webseite

Kurpfalz-Park Wachenheim

Kurpfalz-Park Wachenheim

Am Rande des Pfälzer Waldes gelegen, eingebettet in ein grünes Meer von Reben. Die bevorzugte Lage mit ihrem milden Klima verleiht der Landschaft südländisches Ambiente, lässt Kastanien, Mandeln, Feigen, ja sogar Zitronen gedeihen. Vorzüge, die unserem traditionsreichen Weinstädtchen Wachenheim zu einem sehr begehrten Tourismusort machen. Die sehr gute Infrastruktur verbunden mit der historischen Atmosphäre der alten Ortskerne vereinen sich zu einer gelungenen Symbiose.

Hier geht es zur Webseite

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.